Aktuelle Hinweise

Liebe Gäste, 

der Landkreis Wittmund wird zum 16. September die 3-G Regelung erweitern. Dies bedeutet für:


den Tourismus bzw. die Beherbergung:
Sofern kein Impf- oder Genesenen-Nachweis vorliegt, gilt bei Beherbergungen erneut die Testpflicht. Die Testung muss sowohl bei der Anreise als auch zweimal wöchentlich erfolgen, sonst darf eine Beherbergung nicht stattfinden.

die Gastronomie:
In der Gastronomie gilt ebenso die 3G-Regel, das heißt, dass Personen die nicht geimpft, genesen oder als negativ getestet sind, die Innenräume der Gastronomie nicht betreten und auch keine Leistungen in Anspruch nehmen dürfen. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist von den Gästen dann zu tragen, wenn sie sich innerhalb geschlossener Räumlichkeiten aufhalten und darf dort nur am Sitzplatz abgenommen werden.


Wie immer gilt, bleiben Sie gesund!

anbei finden Sie die entsprechenden Links zur aktuell gültigen Verordnung:

Verordnung

Übersicht zu den Warnstufen